Startseite | Kontakt | Inhaltsübersicht | Kürzlich aktualisiert | Impressum | Datenschutzerklärung
Einstieg in Bitcoin & Co.
Unterseiten:

Einstieg in Bitcoin & Co.

Bevor Sie in die Kryptowelt einsteigen, müssen Sie sich erst einmal hier und da registrieren. Da beim Übergang von Euro in Kryptowährungen Beschränkungen gibt, ist es sinnvoll sich an verschiedenen Kryptobörsen zu registrieren.

Von den weit über tausend Krypto-Assets werden nicht alle Altcoins oder Token an jeder Kryptobörse gehandelt. D.h. bei einer FIAT-Kryptobörse tauschen Sie Euro oder Franken in Bitcoin oder Ether, überweisen diese zu einer anderen Börse, um dort einen Altcoin/Token zu kaufen. 

Wo kann ich Bitcoins kaufen?

Ich habe bei Bitcoin.de Bitcoins, BitcoinCash und Ethereum gekauft. Parallel sollten Sie ein Konto bei der Fidor-Bank einrichten. Das Konto ist kostenlos und bietet einige Vorteile beim Kauf von Kryptowährungen (weniger Gebühren, Sofortkauf).

Sie können auch Geld zu Bitcoin.de überweisen. Aber dann müssen Sie warten, bis es dort eingetroffen ist. Beim normalem Kauf von Kryptowährungen zahlen Sie dann 2 Prozent statt 0,4 Prozent Gebühren. Und der Kauf ist zudem umständlicher.

Am besten tun Sie folgendes:

  1. Lesen Sie sich die "Häufig gestellten Fragen/FAQ" durch und registrieren Sie sich hier: 
    https://www.bitcoin.de (Werber-Link)
  2. Anschließend beantragen Sie ein kostenfreies Konto bei der
    Fidor-Bank (z.B. über meinen Werber-Link).

Alternativ

.. kaufen Sie mit deutscher Bedienoberfläche bei:

Mit englischer Oberfläche:

  • LiteBit (niederländ. Unternehmen) bis 75 € ohne Überprüfung, mit verifizierter Tel-Nr. 350 €, Per Banküberweisung und Kreditkarte, große Auswahl an Kryptos für €
    https://www.litebit.eu (Werberlink)

Empfehlenswerte Kryptobörsen für den Altcoin-Kauf

An welcher Börse welches Krypto-Asset gehandelt wird, erfahren Sie beispielsweise bei Coinmarketcap.com. Da Preise sich in der Kryptowelt in Minuten stark ändern können, ist es sinnvoll sich bei einigen wichtigen Kryptobörsen bereits im Vorfeld anzumelden und mit der Bedienung vertraut zu machen.

Diese Kryptobörsen können wir empfehlen:

  • Binance - eine Hong-Kong-chinesische Kryptobörse, deutsche Oberfläche, 50 % Rabatt auf Gebühren per Binance-Token (Effektivgebühr :0,05 %), führender Handelsmarkt einiger Krypto-Assets
    https://www.binance.com (Werberlink)
  • KuCoin - eine große Hong-Konger Kryptobörse, deutsche Oberfläche, viele, auch weniger bekannte Krypto-Assets
    - Als Halter von KCS erhält man täglich Dividenden für seine auf der Börse gehaltenen KCS
    https://www.kucoin.com/ (Werberlink)
  • BiBOX- eine große Hong-Konger Kryptobörse (TOP20), deutsche Oberfläche, viele, auch weniger bekannte Krypto-Assets
    - Als Halter von BIX und mind. 1 Trade/Woche in beliebiger Größer erhält man freitags eine Dividende für seine auf der Börse gehaltenen BIX
    https://www.bibox.com/  (Werberlink)
  • HitBTC - eine der bekanntesten Hong-Kong-chinesischen Kryptobörsen, seit 2013, liquider Markt, über 150 Währungen
    https://hitbtc.com (Werberlink)
  • Cryptopia - eine neuseeländische Kryptobörse mit vielen kleineren Krypto-Assets sowie Krypto-eBay
    www.cryptopia.co.nz (Werberlink)
Letzte Änderung: Freitag, 01.06.2018    |  Erstellt von TYPO3-Agentur, Nürtingen/Stuttgart
Flag Counter